Experiment: Schulalltag mit Legasthenie. Sendung «Puls»

Ein Experiment führt Lehrerinnen vor Augen, wie schwer der Schulalltag mit Legasthenie ist. Und eine Betroffene erzählt, wie sie trotz der Herausforderung die Matura geschafft hat. Dazu ein Experten-Chat. Ausserdem: Zecken-Alarm. Noch nie gab es so viele Sichtungen im Wald – und so wenige Impfungen.

Quelle: TV-Programm – srf.ch – Sendung «Puls» – 12.4.2021 21:05 Uhr

Schule Schweiz: KV wird fachlich ausgehöhlt

Der radikale Umbau der KV-Ausbildung mit dem Projekt «Kaufleute 2022» könnte ein schwerer Schlag für die bisher weltweit erfolgreiche Schweizer Berufsausbildung werden, wenn die sogenannte «Kompetenzorientierung» mit dem «selbstgesteuerten Lernen» (SOL), wie wir sie  vom umstrittenen Lehrplan 21 kennen, auch in anderen Berufen «Schule machen» sollte.

Quelle: Schule Schweiz: KV wird fachlich ausgehöhlt

Lust und Frust mit ICT im Unterricht und andere Kinkerlitzchen