Archiv der Kategorie: Safe Exam Browser (SEB)

Sichere Aufsätze auf Schülergeräten

Seit Anfang Juni ist es möglich, isTest2-Prüfungen auf Schüler-Laptops durchzuführen. isTest2 hat den Safe Exam Browser (SEB) der ETH integriert und so konfiguriert, dass es für Lehrer*innen und Schüler*innen kein Problem ist, damit zu arbeiten.

Die Schüler*innen müssen zuerst den SEB auf ihrem Gerät installieren. Wenn sie später eine Prüfung oder einen Aufsatz auf isTest2absolvieren, werden sie in einen Vollbildschirm-Modus geführt, der erst beim Ende der Prüfung oder mit dem geheimen Exit-Passwort wieder verlassen werden kann. Während der Prüfung haben sie keinen Zugriff auf ihre Daten und Programme und auf keine weiteren Seiten im Internet.

Somit können mit isTest2 auch sichere Aufsätze und Maturaaufsätze an Schülergeräten geschrieben werden. Im Folgenden wird skizziert, wie dies möglich ist.

Digital prüfen mit moodle: Erfahrungsaustausch

Immer mehr Schulen führen Online-Prüfungen durch und stehen vor denselben Herausforderungen. Das Thema beschäftigt Schulleitungen wie Lehrpersonen und war auch am ersten Vernetzungsworkshop des Digital Learning Hubs ein Hot Topic.

Welche rechtlichen Rahmenbedingungen müssen bei Online-Prüfungen beachtet werden? Welche technischen Hilfsmittel stehen zur Verfügung, um den Zugriff zu unrechtmässigen Informationen bei Prüfungen zu erschweren? Wie sehen Beispielprüfungen im Learning Management System Moodle aus?  Wie kann schulübergreifend ein gemeinsamer Fragenpool in Moodle aufgebaut werden? Diese und weitere aufkommende Fragen und Erfahrungen werden am Anlass diskutiert.

Quelle: Digital Learning Hub Sek II

Safe exam browser auf iOS 

Der SafeExamBrowser (SEB) ist ein Projekt der ETH Zürich (Educational Development and Technology).

Der SEB ist eine abgesicherte Browser-Applikation, die zur Durchführung von Online-Prüfungen verwendet wird. SEB öffnet einen Webbrowser ohne Adress- und Suchleiste, lädt eine vorkonfigurierte Webseite und sperrt ein iPad (oder iPhone) in einen einzigen App-Kiosk-Modus.

Dieser Modus verhindert, dass Schüler während einer Prüfung zu anderen Apps wechseln, auf Websites zugreifen und mit anderen Schülern kommunizieren. SEB ermöglicht sichere Prüfungen auf nicht verwalteten iOS-Geräten wie den eigenen iPads der Schüler sowie auf iOS-Geräten, die einer Institution gehören und von dieser verwaltet werden.