Freie Schulwahl mit Bildungsgutscheinen vs. Indoktrination: Schweden machts vor

Bildungsgutscheine, die es allen Schülern ermöglichen, eine Grundschule auszuwählen, sind auf dem Vormarsch. Doch in Deutschland und der Schweiz ist der Widerstand gross. Dabei widerlegt gerade das schwedische Beispiel viele Befürchtungen.

Quelle: Freie Schulwahl mit Bildungsgutscheinen vs. Indoktrination: Schweden machts vor

Die Massen zerstören, was sie lieben

Praktisch alle Formen des heutigen Reisens sind für Städte, Kulturdenkmäler, Landschaften, Natur und Klima massiv schädlich. Den Besucherinnen und Besuchern, die gerne fremde Städte und Länder erkunden, wird die Ausstellung «Über Tourismus» unter die Haut gehen.

Quelle: Die Massen zerstören, was sie lieben | Journal21

KI in Bildung (Kanton Zürich)

Künstliche Intelligenz bietet in der Bildung Potenzial für individualisiertes Lernen und unterstützt Lehrkräfte bei repetitiven Aufgaben wie Korrekturen. Es gibt jedoch regulatorische und ethische Herausforderungen. Der Leitfaden richtet sich vor allem an Anbieter, kann aber auch Schulverantwortlichen aufschlussreiche Erkenntnisse bieten.