Archiv der Kategorie: Fachunterricht

Wenn Schüler über Werther bloggen

Die Digitalisierung verspricht neue Möglichkeiten im Schulzimmer. Wie wäre es zum Beispiel mit einem bissigen Blog zu einem Klassiker deutscher Literatur? Das finden nicht alle gut. Ein Schulbesuch in zwei Welten in Zürich.

Quelle: Bitte (nicht) digital! – So geht Deutschunterricht in Zürich

Drama Corpus Project (DraCor)

Our two in-house TEI corpora (RusDraCor and GerDraCor) hosted on dracor.org are in public-beta state. Feel free to use them, but there are some issues that still have to be resolved before the official release, which is planned for the end of 2019. – SpanDraCor is based on our fork of the BETTE corpus. – ShakeDraCor was derived from the Shakespeare Folger Library, GreekDraCor and RomDraCor from the Perseus Digital Library, and SweDraCor from Dramawebben. – dracor.org is edited by Frank Fischer (Higher School of Economics, Moscow), Peer Trilcke (University of Potsdam) and Boris Orekhov (Higher School of Economics, Moscow).
Technical lead: Carsten Milling (Berlin).

Digitale Daten 
und Modelle im Geographieunterricht – 10 Tools in der Übersicht

In den letzten Jahren sind im Netz zahlreiche Angebote und Datenquellen entstanden, mit denen man den Geographieunterricht bei verschiedenen Themen bereichern kann. Oft ist es möglich, dass Schüler/innen selbst mit den Daten interagieren oder konkrete Beispiele nach eigenen Interessen und Vorkenntnissen auswählen. So ermöglichen viele dieser Angebote eine differenzierte Auseinandersetzung mit realen und in der Regel aktuellen Sachverhalten, was meiner Erfahrung nach die Motivation für und die erlebte Relevanz des Unterricht steigert. Für einen Workshop habe ich insgesamt zehn digitale Tools und Datenquellen zusammengestellt, die aus meiner Sicht gewinnbringend im Geographieunterricht eingesetzt werden können. Die Tools werden grundlegend vorgestellt und Weiter lesen …

Quelle: Digitale Daten 
und Modelle im Geographieunterricht – 10 Tools in der Übersicht — rete-mirabile.net