Archiv der Kategorie: Fachunterricht

ICT im AU


Diese Website unterstützt Lehrpersonen beim ICT-Einsatz im altsprachlichen Unterricht, indem sie Informationen und Einschätzungen der Autoren zu wichtigen Themen (z.B. Einsatz von Lernvideos), zu bestimmten Unterrichtssituationen (z.B. Kollaborieren) oder zu ausgewählten Tools (z.B. Quizlet) bietet. Die Datenbank bietet verschiedene Zugangsmöglichkeiten: alphabetische Liste der Tools (z.B. Quizlet)alphabetische Liste der Themen (z.B. Vokabeln trainieren)Suchfunktion (z.B. nach Metrik)

Die vier Autoren unterrichten Alte Sprachen an drei Gymnasien in den Kantonen Zürich und St. Gallen und haben in den vergangenen Jahren viel Erfahrungen mit dem ICT-Einsatz im Latein- und Griechischunterricht sammeln können:

Lucius Hartmann, Simon Küpfer, Daniel Rutz, Hanspeter Siegfried.

Quelle: ICT im AU

Sichere Classtime-Prüfungen mit dem Safe Exam Browser

Vor allem im Fernunterricht aber auch im Präsenzunterricht ist es wichtig, dass man Prüfungen digital durchführen kann, ohne dass die Lernenden das elektronische Gerät zum Nachschlagen oder sonstigen unzulässigen Aktivitäten nutzen können. Der Safe Exam Browser der ETH Zürich ist eine ausgezeichnete Möglichkeit, digitale Prüfungen sicher durchzuführen. Da mit Classtime hauptsächlich Prüfungen und Lernzielkontrollen gemacht werden, halten wir es für

Quelle: Sichere Classtime-Prüfungen mit dem Safe Exam Browser – Classtime

MINT-Schwäche in Schulen: Bringt Corona die Mathe-Software voran?

In Zeiten von Distanzlernen, Lehrermangel und fachfremd erteiltem Unterricht könnte intelligente Lernsoftware viele Probleme lösen. Aber wo bleibt sie? Ein Gespräch mit dem Bildungsforscher Olaf Köller.

Quelle: MINT-Schwäche in Schulen: Bringt Corona die Mathe-Software voran?

Digitalisierung im Lateinunterricht

von Johannes Maximilian Nießen und Jochen Sauer. Inhalt des frei verfügbaren Themenheftes:

Lateinunterricht in Corona-Zeiten
Übersetzung und digitale Angebote
Digitale Lernangebote im Stationenlernen
Excursio digitalis
Digitalgestützte Lehr-Lern-Settings
Digital Game-Based Learning?
World of Classcraft im Lateinunterricht
Präsenz- und Distanzlernen im Wechsel
Der Bürger zwischen zwei Lebensmodellen
Pro & Contra
Rezensionen
Interview zum Lehrgang Abitur online

Quelle: Nr. 2 (2020): Digitalisierung | Latein und Griechisch in Nordrhein-Westfalen

Übersetzungsarbeit im Lateinunterricht mit automatischer Überprüfung und Rückmeldung

Viele Bereiche des Lateinunterrichts lassen sich gut in digitale Form übertragen oder digital unterstützen. Für Wortschatzarbeit gibt es digitale Vokabelkarteien wie Quizlet, zur Grammatikeinführung Lernvideos und zur Übung interaktive Aufgaben wie etwa LearningApps. Ein Bereich, der bislang jedoch sehr wenig bis gar nicht in großem Stil sinnvoll digitalisiert wurde, ist die Übersetzung lateinischer Texte. Zu…

Quelle: Digitale Übersetzungsarbeit im Lateinunterricht mit automatischer Überprüfung und Rückmeldung – Eg-Schule

Wenn Schüler über Werther bloggen

Die Digitalisierung verspricht neue Möglichkeiten im Schulzimmer. Wie wäre es zum Beispiel mit einem bissigen Blog zu einem Klassiker deutscher Literatur? Das finden nicht alle gut. Ein Schulbesuch in zwei Welten in Zürich.

Quelle: Bitte (nicht) digital! – So geht Deutschunterricht in Zürich