Archiv der Kategorie: Feedback Bewerten Noten

Noten als Box – »thinking outside the box«

Schulen werden um eine Reihe von Boxen gebaut: Räume, Stundenpläne, Betreuungsaufgaben, gesetzliche Vorgaben… Schulen stellen Lehrpersonen immer wieder Aufgabe, sich mal vorzustellen, wie eine Schule »outside the box« aussehen könnte. Diese Übungen sollten dabei helfen, Ziele oder Visionen zu entwickeln. Diese können aber keine Kraft entfalten, wenn sie dann wieder

Quelle: Noten als Box – »thinking outside the box«

Wie Studierende mit KI Plagiat-Erkennung umgehen

Das SEO-Problem lässt sich wie folgt beschreiben: Google bestimmt mit Kriterien und Verfahren, welche Ergebnisse für eine bestimmte Suchanfrage die relevantesten sind. Anbieter*innen mit (nicht-rel…

Quelle: Wie Studierende mit KI Plagiat-Erkennung umgehen – Schule Social Media

Warum alles Feedback formativ sein sollte

Ein Lektürehinweis vorab: Habe mir darüber Gedanken gemacht, weshalb die Leistungskultur an Gymnasien ohne Noten gestärkt werden könnte. Den Text gibt es hier. * * * Summatives Feedback gibt es nicht. Summativ bedeutet, eine Bilanz vergangener Leistungen zu ziehen, Rückschau zu halten. Das kann als Ausgangspunkt eines Reflexionsprozesses sehr sinnvoll sein, ist aber

Quelle: Warum alles Feedback formativ sein sollte

Warum und wie ich im Unterricht auf Prüfungen verzichte

Zu Beginn meiner Arbeit als Lehrer waren Prüfungen für mich eine Selbstverständlichkeit. Ich mochte es, sie zu korrigieren und Noten zu setzen. Ich feilte an Skalen, versuchte, möglichst gerechte Formate zu finden. Je länger ich unterrichtet habe, desto mehr habe ich begonnen, an Prüfungen zu zweifeln – so stark, dass ich

Quelle: Warum und wie ich im Unterricht auf Prüfungen verzichte