Archiv der Kategorie: Künstliche Intelligenz

Wie eine Smartphone-App das Virus stoppen und den Lockdown beenden könnte | NZZ

Europäische Forscher haben eine Software-Lösung entwickelt, die die Nachverfolgung der Kontakte, die Covid-19-Infizierte gehabt haben, stark beschleunigt. Die Lösung nutzt die Sensoren von Smartphones und trägt dem Datenschutz Rechnung.

Quelle: Wie eine Smartphone-App das Virus stoppen und den Lockdown beenden könnte | NZZ

Spione in der Schule

Amerikanische Technologie-Unternehmer planen einen neuen Schulunterricht mithilfe künstlicher Intelligenz. Der Effekt ihrer Lernsysteme ist zweifelhaft. Ihre Programme speichern massenhaft Schülerdaten.

Quelle: Wie Tech-Unternehmer um Mark Zuckerberg den Schulunterricht  weltweit umbauen wollen – und Daten von Schüler sammeln | NZZ am Sonntag

Übersetzungsprogramme werden besser, die Sprachverwirrung bleibt

Die Sprache gewordene künstliche Intelligenz könnte uns dank Googles Übersetzungsautomat die eine Zunge zurückgeben, welche die Menschheit vor dem Turmbau zu Babel besass. Dafür bezahlen wir nicht mit Geld, sondern in der Währung des Geistes, mit dem Verlust von Sinn, Vielfalt, Kreativität und Schönheit.

Quelle: Übersetzungsprogramme werden besser, die Sprachverwirrung bleibt

Google, Facebook und Amazon – Big Brother lebt im Silicon Valley

Russland macht im Internet Informationen zur Waffe. China perfektioniert die Technologie zur sozialen Kontrolle, während uns das Silicon Valley nur des Profits wegen überwacht. Wenn alle diese Entwicklungen verschmelzen, bleibt die Freiheit auf der Strecke.

Quelle: Google, Facebook und Amazon – Big Brother lebt im Silicon Valley