Archiv der Kategorie: Nutzen von Bildung?!

Mit dem Latein am Ende?

Alte Sprachen wie Latein und Griechisch sind in der Schweizer Bildungslandschaft immer weniger gefragt. So streicht etwa Obwalden das Schwerpunktfach Latein aus dem Lehrplan der Kantonsschule – und sägt an den eigenen Wurzeln.

Quelle: Sprachen wie Latein und Griechisch sind immer weniger gefragt

Kommentar: Der Artikel verweist kurz auf eine Statistik,  die die tatsächliche Anzahl schweizer Gymnasiasten, welche Latein  belegen, aufzeigt. Sie ist hier verfügbar, die folgende Übersicht zeigt eindrücklich, dass fast ein Fünftel (sic!) Latein-Lektionen besucht: