Archiv der Kategorie: Fremdsprachenfrage

Schule Schweiz: KV wird fachlich ausgehöhlt

Der radikale Umbau der KV-Ausbildung mit dem Projekt «Kaufleute 2022» könnte ein schwerer Schlag für die bisher weltweit erfolgreiche Schweizer Berufsausbildung werden, wenn die sogenannte «Kompetenzorientierung» mit dem «selbstgesteuerten Lernen» (SOL), wie wir sie  vom umstrittenen Lehrplan 21 kennen, auch in anderen Berufen «Schule machen» sollte.

Quelle: Schule Schweiz: KV wird fachlich ausgehöhlt

Wenn Bildungsidee und pädagogische Wirklichkeit nicht übereinstimmen


Die Primarschule hat viele neue Aufgaben übernommen – weggenommen wurde wenig. Manches kann darum gar nicht genügend geübt werden. Das gilt insbesondere fürs Frühfranzösisch. Doch die Behörden verdrängen die Schulzimmerrealität, schreibt Condorcet-Autor Carl Bossard.

Quelle: Wenn Bildungsidee und pädagogische Wirklichkeit nicht übereinstimmen – Condorcet