Archiv der Kategorie: Erziehung

Schutz von Klima und Umwelt – nur das Wort «Verzicht» fällt nicht

Wo die Veränderungen, die wir in der Umwelt bewirken, immer mehr für uns selbst zur Bedrohung werden, ist kluger Rat eigentlich nicht teuer: Wir müssen uns einschränken. Dabei kommt der Selbstregulierung durch eine ethisch orientierte Eigenverantwortung eine Schlüsselrolle zu.

Quelle: Schutz von Klima und Umwelt – nur das Wort «Verzicht» fällt nicht

BRAUCHEN WIR NOCH DIE HANDSCHRIFT?

Welche Vorteile hat Handschreiben gegenüber dem Schreiben mit der Tastatur – und welche Nachteile? Stimmt es, dass in Finnland keine Handschrift mehr unterrichtet wird? Stimmt es, dass Kinder und Jugendliche heute weniger mit der Hand schreiben als früher? Dr. Necle Bulut, Beraterin des Mercator-Instituts für Sprachförderung und Deutsch als Zweitsprache, kennt die Antworten.

Kinder lernen in der Schule keine Lernmethoden

Mit dem Übertritt in die Oberstufe hat auch für den Jüngsten unserer Familienbloggerin ein neues Kapitel begonnen. Der Rückblick auf seine sechs Jahre Primarschule zeigt – wie schon zuvor bei seiner Schwester – dass er eines nicht richtig gelernt hat. Nämlich das Lernen an und für sich.

Quelle: Kinder lernen in der Schule keine Lernmethoden