Verstehen lernen – die Weisheit der Praxis

Für einmal ein positiver Bericht aus der Schullandschaft Basel-Stadt. Mario Gerwig, Autor und Mathematiklehrer am Leonard-Gymnasium hat uns einen Film mit sechs Unterrichtsbeispielen aus seiner Schule geschickt. Auffallend dabei: Direkte Instruktion wechselt mühelos zum schülerzentrierten Unterricht und wieder zurück. Und alles im Klassenverband!

Quelle: Verstehen lernen – die Weisheit der Praxis – Condorcet

«Covid war nichts im Vergleich zu dem, was wir unseren Kindern mit sozialen Medien antun»

Der Sozialwissenschafter Jonathan Haidt hat ein Buch über die Generation Z geschrieben. Er fürchtet, dass deren hohe Internetnutzung nicht nur zu veränderten Gehirnen führt, sondern ganze Demokratien ins Wanken bringen wird.

Quelle: «Covid war nichts im Vergleich zu dem, was wir unseren Kindern mit sozialen Medien antun»

Anthropics Claude 3 schlägt OpenAIs GPT-4 bei Textzusammenfassungen

Das Kontextfenster großer Sprachmodelle gibt an, wie viele Informationen ein KI-Modell auf einen Schlag verarbeiten kann. Es ist heute groß genug, um ganze Büchezusammenzufassen. Doch oft berücksichtigen die Modelle nicht alle darin enthaltenen Informationen. Eine Studie untersucht dies systematisch.

Quelle: Anthropics Claude 3 schlägt OpenAIs GPT-4 bei Textzusammenfassungen

Keine Noten, keine Selektion: Streit um die nächste grosse Schulreform

Ein gut organisiertes Netzwerk von Funktionären, Wissenschaftern und Privaten drängt auf eine grundlegende Schulreform. Aus Lehrerkreisen kommt Kritik: Es gehe dabei nicht nur um Pädagogik, sondern auch um handfeste geschäftliche Interessen.

Quelle: Keine Noten, keine Selektion: Streit um die nächste grosse Schulreform

Maturitätsreform muss in den einzelnen Fächern umgesetzt werden

Die Maturitätsreform strebt eine neue Definition der gymnasialen Bildung an. Die tradierten Fächer bleiben auch nach der Reform zentral. Es liegt nun an den Kantonen, den Schulen und den Lehrpersonen, die Fächer inhaltlich neu zu gestalten.

Quelle: Maturitätsreform muss in den einzelnen Fächern umgesetzt werden

Lust und Frust mit ICT im Unterricht und andere Kinkerlitzchen