Archiv der Kategorie: Hardware

Klar Soweit? #76 – Speichern wie bei Mutter Natur! – Augenspiegel

Herzlich willkommen zur 76. Ausgabe von Klar Soweit? – dem Helmholtz-Wissenschaftscomic. VHS, Lochkarten, Floppy-Disk – wer von euch erinnert sich an diese Datenträger? Minidisks? Haben sich nie durchgesetzt. CDs – kauft die noch jemand? Etwa alle fünf bis zehn Jahre ersetzt eine neue Speichertechnologie eine ältere. Daten über längere Zeiträume verlustfrei zu speichern ist also schwierig. Gleichzeitig wächst die Datenmenge, die wir produzieren immer rasanter an. Weltweit suchen Wissenschaftler*innen daher heute schon nach unterschiedlichen Möglichkeiten, um Information langfristig festzuschreiben und zu überliefern. Eine davon könnte tief verborgen im Kern unserer Körperzellen sitzen. Datenspeicher DNA – kann das funktionieren? [caption id=

Quelle: Klar Soweit? #76 – Speichern wie bei Mutter Natur! – Augenspiegel

Der IT-Spezialist Bruce Schneier zur Crypto-Affäre

Der amerikanische Verschlüsselungs- und IT-Spezialist Bruce Schneier hat bereits vor über einer Dekade an der Aufdeckung der Crypto-Affäre mitgearbeitet. Die jüngsten Recherchen bringen seiner Meinung nach nicht viel Neues. Aber sie enthalten eine Warnung: Wenn ein Staat Hintertürchen für die Spionage einbauen will, wird er das auch tun.

Quelle: Der IT-Spezialist Bruce Schneier zur Crypto-Affäre